Vermittlung

Kunstvermittlungsprojekte der Videonale 13

DIE AUSERWÄHLTEN 2.0 – GenerationenArchivVideonale

 

Seit März 2011 führt die Videonale das Kunstvermittlungsprojekt DIE AUSERWÄHLTEN 2.0 – GenerationenArchivVideonale mit SchülerInnen der 9. Klasse der Bertolt-Brecht-Gesamtschule in Bonn-Tannenbusch durch. Gemeinsam mit den Vermittlerinnen Annette Ziegert und Lale Nalpantoglu entdecken die Jugendlichen ausgewählte Videoarbeiten der Videonale 13 sowie Arbeiten aus dem Videonale-Archiv zum Thema „Identität und Selbstinszenierung“.

DIE AUSERWÄHLTEN 2.0 – GenerationenArchivVideonale wird gefördert von der RheinEnergieStiftung Kultur.
 

 

wel-t-räumen


wel-t-räumen ist ein Raumforschungsprojekt mit deutschen und polnischen Jugendlichen. Das Künstlerkollektiv Mühlenkampf untersucht zusammen mit den Jugendlichen die Idee der Weltgestaltung ausgehend von Videokunst. Es werden persönliche Räume, Kunst-/Ausstellungsräume und deren (urbane) Umräume in die Forschung einbezogen. Gemeinsame Lektüre, Raum-Körper Übungen und situative Datenerhebung lassen eigene Visionen durch selbstgefilmte Videos, Zeichnungen etc. entstehen und vermitteln Formgebungen, die nationalstaatliche kulturelle Nachbarschaften und unsere Gäste in Dialog treten lassen.

www.muehlenkampf.de

Kalender

M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
Logo Videonale e.V.

Newsletter

Zum Abonnieren des Videonale-Newsletter bitte E-Mail eintragen.


Newsletter

Stay informed on our latest news!